BILDHAUER – CHRISTOPHER JÖRG SCHLESINGER / (for english version scroll down)

„Wer mich verstehen will muss nur das Holz betrachten, dass ich bearbeitet habe und zuhören, fühlen und sehen was es erzählt, denn es zeigt alles was meine Seele zu diesem Zeitpunkt zu sagen hatte.“ so Christopher Schlesinger zum Antrieb seiner Arbeit befragt.

Christopher Jörg Schlesinger wurde 1971 in Gmunden geboren und begann schon im Kindesalter mit verschiedensten Materialien gestalterische Objekte zu erschaffen.

Er lebt heute mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Bach bei Schwanenstadt/Oberösterreich.

Nach der Absolvierung der Bildhauerfachschule in Hallstatt hat Christopher Schlesinger einen Weg des Wirtschaftslebens eingeschlagen, welcher ihn aber nie gänzlich von der Schaffung von Skulpturen oder Möbelentwürfen entfernt hat. 

Seit 2013 hat der Schaffensprozess dieser Objekte wieder vermehrt Platz bekommen und in die Selbstständigkeit als Bildhauer geführt. Dies um dem Drang nach Gestaltung, geistiger Befreiung, künstlerischer Umsetzung und körperlicher Arbeit den entsprechenden Raum zu geben.

Jede der Skulpturen ist aus heimischen Stämmen gearbeitet. So entstehen aus teilweise über 1 Tonne schwerer Baumstämme oft zarte, sehr zerbrechlich anmutende Stücke. Bei vielen seiner Arbeiten geht es um den Fluss, den Ausgleich, den Ausbruch, die Suche und die Balance im Leben.

„In diesem Entstehungs- und Schaffensprozess ist es möglich, aus der realen Welt auszusteigen und in eine Parallelwelt einzutauchen. In dieser Welt sind nur die eigenen Regeln und der Entstehungsprozess, welcher eine sehr eigene Dynamik von Auf- und Ab-Stimmung in der Auseinandersetzung mit der jeweiligen Skulptur und dem Stamm aus der diese entsteht mit sich bringt, Realität“, so Christopher Schlesinger.

Diverse Ausstellungen in Galerien und Arbeitsaufenthalte im In- und Ausland wie England, Deutschland, Kanada … zeugen von seiner Tätigkeit.

2022 – 28. Sep. bis 16. Okt. 2022, Stadtturmgalerie Schwanenstadt

2022 – MARX Wien

2022 – Stift Dürnstein, ausgestellt Mai bis Juni, Event 17. – 19. Juni 2022

2022 – Galleria Alberi, 1070 Wien

2022 – Galerie Hoffelner, Linz

2021 – Rathaus Linz2021 – Galerie Hoffelner Linz Österreich

2021 – Aichergut Seewalchen Attersee Österreich

2020 – Galerie Hoffelner Linz Österreich

2020 – Aichergut Seewalchen Österreich

2018 – Carvapalooza Kanada2016 – Voitsberg Österreich

2016 – Carvapalooza Kanada

2015 – Bliesen Deutschland2014 – Art @ work Österreich

2014 – Montmartre am See Österreich

2014 – Miesitz Deutschland

2014 – Carvapalooza, Toronto, Kanada

2013 – Leebhof Österreich

ENGLISH VERSION

“Anyone who wants to understand me only has to look at the wood that I have worked on and listen, feel and see what it says, because it shows everything my soul had to say at that point in time“-Christopher Schlesinger asked about the motivation behind his work.

Christopher Jörg Schlesinger was born in Gmunden in 1971 and began creating creative objects with a wide variety of materials as a child.

Today he lives with his wife and two children in Bach near Schwanenstadt/Upper Austria.

After graduating at sculpture school in Hallstatt, Christopher Schlesinger has taken a path of economic life, which never completely removed him from creating sculptures or furniture designs.

Since 2013, the creative process of these objects has been given more space and has led to self-employment as a sculptor. This, to give the urge for design, spiritual liberation, artistic implementation and physical work the appropriate space.

Each of the sculptures is made from local, Austrian logs. This is how delicate, sometimes very fragile-looking pieces are often made from tree trunks that sometimes weigh more than a ton. Much of his work is about the flow, breaking out, searching and balance in life.

“In this development and creative process, it is possible to step out of the real world and immerse yourself in a parallel world. In this world, only one’s own rules and the process of creation, which brings a very own dynamic of up and down moods in the examination of the respective sculpture and the trunk from which it is created, are reality,“ says Christopher Schlesinger.

Various exhibitions in galleries and workshops in Austria and abroad such as England, Germany and Canada … are evidence of his work.

2022 – Stadtturmgalerie Schwanenstadt, 28.09. – 16.10.2022

2022 – Stift Dürnstein, ausgestellt Mai bis Juni, Event 17. – 19. Juni 2022

2022 – Galleria Alberi, 1070 Wien

2022 – Galerie Hoffelner, Linz

2021 – Rathaus Linz

2021 – Galerie Hoffelner Linz Österreich

2021 – Aichergut Seewalchen Attersee Österreich

2020 – Galerie Hoffelner Linz Österreich

2020 – Aichergut Seewalchen Österreich

2018 – Carvapalooza Kanada

2016 – Voitsberg Österreich

2016 – Carvapalooza Kanada

2015 – Bliesen Deutschland

2014 – Art @ work Österreich

2014 – Montmartre am See Österreich

2014 – Miesitz Deutschland

2014 – Carvapalooza, Toronto, Kanada

2013 – Leebhof Österreich